Drucken
START-Stipendium
Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Vorarlberg, Wien

Mit dem Stipendienprogramm START soll engagierten Jugendlichen mit Migrationshintergrund die Möglichkeit zu einem Maturabschluss und damit bessere Chancen für eine gelungene Integration geboten werden.

Neben der materiellen Unterstützung als Basis des Stipendiums wird besonders großes Gewicht auf die ideelle Förderung, also Weiterbildung, Beratung etc. gelegt.

Idealer Bewerbungszeitpunkt für ein START-Stipendium: mindestens zwei Jahre, idealerweise drei Jahre vor Matura, maximal vier Jahre vor der Matura.

Derzeit gibt es das Stipendium im Burgendland, in Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Wien und Vorarlberg.

begabte und engagierte SchülerInnen mit Migrationshintergrund, welche

  • die zum Zeitpunkt der Bewerbung eine Oberstufe einer allgemeinbildenden höheren Schule
  • eine berufsbildende höhere/mittlere Schule oder Fachschule im Abschlussjahr besuchen und im Anschluss die Matura machen wollen
  • oder Abendschule besuchen
  • bzw. das Modell "Lehre mit Matura" absolvieren.

BewerberInnen sollten folgenden Merkmale aufweisen:

  • zwischen 15 und 21 Jahren
  • entweder selbst nicht Deutsch als Muttersprache oder einen Elternteil mit anderer Muttersprache als Deutsch
  • gesellschaftliches bzw. soziales Engagement
  • gute schulische Leistungen (abhängig von der Aufenthaltsdauer in Österreich
  • mindestens zwei und maximal drei Jahre vor der Matura
  • geringes (Familien)-Einkommen oder mangelnde finanzielle bzw. persönliche Unterstützungsmöglichkeiten durch die Eltern

Erwartungen an die START-StipendiatInnen:

  • halbjährlicher Bericht mit dem dazugehörigen Halbjahres- bzw. Schuljahreszeugnis
  • schriftlicher Nachweis über die Verwendung des Bildungsgeldes
  • regelmäßiger Kontakt mit den START-BetreuerInnen
  • aktive Teilnahme an den Bildungsseminaren, den weiteren Bildungsangeboten und regionalen Workshops
  • Aktivitäten mit der Gruppe und den anderen START-StipendiatInnen
  • Weiterführung bzw. Ausbau des sozialen Engagements
  • Betreuung ehemaliger START-StipendiatInnen (START-Alumni)

Die Förderung wird zunächst für ein Jahr bewilligt. Bei weiterer Erfüllung der Auswahlkriterien können Verlängerungen bis zum Erreichen der Matura gewährt werden.

Stipendium

  • monatlich 100,00 EUR Bildungsgeld für bildungsrelevante Anschaffungen und Aktivitäten (u. a. Lernmaterialien, gezielter Förderunterricht, Kulturausgaben)
  • finanzielle Unterstützung für Deutschkurse, Klassenfahrten oder andere Kurse im Bedarfsfall
  • PC-Grundausstattung (Laptop, Multifunktionsdrucker)
  • ein Jahrestreffen aller StipendiatInnen und START-Kooperationspartner
  • zwei Bildungsseminarwochenenden zur schulischen und beruflichen Qualifikation, Persönlichkeitsentwicklung und Stärkung der gesellschaftlichen Verantwortung
  • breites Programm an Workshops und Exkursionen aus den Bereichen Kommunikation, Persönlichkeitsbildung, Natur und Technik, Politik, Sport, Kunst und Musik, …
  • gesonderte Seminare und Beratungsangebote zur Studien- und Berufswahl
  • individuelle Beratung und Unterstützung

START-Stipendien Österreich
Programmleitung START-Österreich
Untere Weißgerberstraße 41
1030 Wien
Kontakt:
Katrin Bernd
Tel.: 0664/88605582
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: http://www.start-stipendium.at

NIEDERÖSTERREICH
Landeskoordination START-Niederösterreich
Baumannstraße 11-15/4. Stock
1030 Wien
Kontakt:
Stefanie Moshammer
Tel.: 0664/8846 9652
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

OBERÖSTERREICH
Landeskoordination START-Oberösterreich
c/o Axis Linz - Coworking Loft
Peter-Behrens-Platz2
4020 Linz
Kontakt:
Nadja fuchs
Tel.: 0676/5600052
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

SALZBURG
Landeskoordination START-Salzburg
c/o b.a.s.e. - Büro für angewandte Sozialforschung und Entwicklung
Mirabellplatz 9/3
5020 Salzburg
Kontakt:
Angela Lettner
Tel.: 0680/222 80 59
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

VORARLBERG
Landeskoordination START-Vorarlberg
Kirchstraße 14/II. Stock
6900 Bregenz
Kontakt:
Sandra Kunz
Tel.: 0664/8865 7356
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

WIEN
Projektkoordinationn START-Wien & Kunstprojekt
Währinger Straße 2-4/Top 29
1090 Wien
Kontakt:
Katrin Triebswetter
Tel.: 0664/886 22140
Fax: 01/585 38 96-90
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

START-Stipendien werden einmal im Schuljahr ausgeschrieben (Ausschreibungsphase März-Mai).
Bewerbungen für das Schuljahr 2019/20 sind ab dem Frühjahr 2019 wieder möglich.
Nähere Auskünfte sind bei zuständigen Landeskoordinationsstellen bzw. bei START-Stipendien Österreich erhältlich.

Lehrlinge/SchülerInnen/Studierende