Drucken
Gewerkschaft PRO-GE (Branchen Metall, Textil, Nahrung und Chemie) – Kursunterstützung
Burgenland, Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol, Vorarlberg, Wien, österreichweit

a) Kurse zur beruflichen Aus- und Weiterbildung
b) Werkmeisterausbildung und vergleichbare Ausbildungen im 2. Bildungsweg
c) Berufsreifeprüfung, Studienberechtigungsprüfung

Mitglieder der Gewerkschaft PRO-GE

  • mindestens dreijährige Mitgliedschaft bei der Gewerkschaft (36 Vollbeiträge)
  • Kursbesuch zur beruflichen Weiterbildung bei einem Bildungsträger mit Öffentlichkeitsrecht

Kursunterstützung

a) 50 % der Kurskosten, jedoch maximal 30,00 EUR jährlich
b) ohne Karenzierung 75,00 EUR, bei sechsmonatiger Karenzierung 150,00 EUR

Gewerkschaft PRO-GE
Produktionsgewerkschaft der Branchen Metall, Textil, Nahrung und Chemie

Bildungsabteilung
Johann-Böhm-Platz 1
1020 Wien
Tel.: 01/53 444 69-237 bzw. -235
Fax: 01/53 444-103 215
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: http://www.proge.at

Nähere Informationen sind bei der PRO-GE und den Landesstellen erhältlich.

ArbeitnehmerInnen/Arbeitsuchende/Arbeitslose, Lehrlinge/SchülerInnen/Studierende