Gewerkschaft der Privatangestellten (GPA) – Kurszuschuss OÖ
Oberösterreich

nebenberuflich abgeschlossene Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen

  • Matura im 2. Bildungsweg
  • Studienberechtigungsprüfung oder Berufsreifeprüfung
  • Werkmeisterprüfung
  • berufsweiterbildende Kurse oder Sprachkurse VHS und BFI
  • berufsweiterbildende Kurse WIFI (nur wenn es keine vergleichbaren Kurse beim BFI oder an der VHS gibt)

Gewerkschaftsmitglieder bei der GPA-djp

Mindestmitgliedschaft bei GPA djp:

  • Matura im 2. Bildungsweg: 24 Monate
  • Studienberechtigungsprüfung oder Berufsreifeprüfung: 24 Monate
  • Werkmeisterprüfung: sechs Monate vor Beginn des 1. Semesters
  • berufsweiterbildende Kurse oder Sprachkurse VHS und BFI: sechs Monate vor Kursbeginn
  • berufsweiterbildende Kurse WIFI: sechs Monate vor Kursbeginn

 

 

Kurszuschuss

 

  • Matura im 2. Bildungsweg: 150,00 EUR
  • Studienberechtigungsprüfung oder Berufsreifeprüfung: 150,00 EUR
  • Werkmeisterprüfung: 100,00 EUR
  • berufsweiterbildende Kurse oder Sprachkurse VHS und BFI: 50 % der Kurskosten, höchstens 25,00 EUR
  • berufsweiterbildende Kurse WIFI : 50 % der Kurskosten, höchstens 25,00 EUR

 

 

Antragstellung nach erfolgreichem Kursabschluss

ArbeitnehmerInnen/Arbeitsuchende/Arbeitslose, Lehrlinge/SchülerInnen/Studierende