Drucken
Implacement plus und MigrantInnen – Land OÖ
Oberösterreich
  • Aus- und Weiterbildungskosten für Personen mit einer Minderung der Erwerbsfähigkeit von mindestens 50 %
  • Aus- und Weiterbildungskosten sowie Kosten für grundlegende Deutschkurse von Personen mit Migrationshintergrund
  • Personen mit einer Minderung der Erwerbsfähigkeit von mindestens 50 %
  • Personen mit Migrationshintergrund und mangelnden Deutschkenntnissen

Hauptwohnsitz in OÖ

Ausbildungszuschuss

  • Personen mit einer um mindestens 50 % geminderten Erwerbsfähigkeit: erhöhter Ausbildungszuschuss in der Höhe von maximal 3.600,00 EUR und Übernahme des betrieblichen Kostenanteils in der Höhe von maximal 310,00 EUR monatlich für die Dauer eines Jahres
  • Für Personen mit Migrationshintergrund im Fall von notwendigen, grundlegenden Deutschkursen: 75 Prozent der gesamten Ausbildungskosten bzw. maximal 1.850,00 EUR zuzüglich maximal 600,00 EUR für Deutschkurse

Amt der OÖ Landesregierung
Direktion für Landesplanung, wirtschaftliche und ländliche Entwicklung
Abteilung Wirtschaft und Forschung
Bahnhofplatz 1
4021 Linz
Tel.: 0732/7720-151 21
Fax: 0732/7720-21 17 85
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: http://www.land-oberoesterreich.gv.at

Abwicklung:
Arbeitsmarktservice OÖ (AMS OÖ)
Internet: http://www.ams.at/ooe

Regionale Geschäftsstellen des AMS OÖ sind aufgelistet unter:
Internet: http://www.ams.at/ooe/service-arbeitsuchende/arbeitsuche/geschaeftsstellen/adressen

Weitere Informationen sind bei der zuständigen regionalen Geschäftsstelle des AMS OÖ erhältlich.

ArbeitnehmerInnen/Arbeitsuchende/Arbeitslose, Personen mit Behinderung