E-Mail PDF  Drucken
Titel
Allgemeine Stipendienstiftung der NÖ Landesregierung
Region
Niederösterreich
Hinweis
Was wird gefördert

Günstiger Schul-/Studienerfolg im vergangenen Schul- bzw. Studienjahr

Wer wird gefördert

Ordentliche SchülerInnen aus Niederösterreich und ordentliche StudentInnen mit Hauptwohnsitz in Niederösterreich oder Wien

Voraussetzungen
  • Besuch österreichischer öffentlicher oder mit dem Öffentlichkeitsrecht ausgestatteter höherer Schulen mit Reifeprüfungsabschluss oder Fakultäten für Maschinenbau, Elektrotechnik oder Bauingenieurwesen an Technischen (Privat-)Universitäten
  • Es muss Bedürftigkeit vorliegen: Bezug einer Schul-/Studienbeihilfe, sonst: monatliche Pro-Kopf-Einkünfte des Vorjahres dürfen nicht höher als EUR 750,00 netto sein.
  • Nachweis günstiger Schul-/Studienerfolg
  • österreichische Staatsbürgerschaft
  • Beginn des Schulbesuchs/Studiums vor Vollendung des 35. Lebensjahres
  • Hauptwohnsitz in Niederösterreich (SchülerIn) bzw. in Niederösterreich oder Wien (Studentin)
Förderart
Höhe

Über die Höhe des Stipendiums wird individuell entschieden.

Pro Schul- bzw. Studienjahr wird nur ein Stipendium pro SchülerIn bzw. StudentIn gewährt.

Förderungsträger/ Ansprechpartner

Amt der NÖ Landesregierung
Abteilung Allgemeine Förderung und Stiftungsverwaltung
Landskrongasse 5/X
1010 Wien
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
Internet: http://www.noe.gv.at
Kontakt:
Für StudentInnen und Leistungsstipendien: Frau Jandrisits Tel.: 01/9005-13393
Für StudentInnen: Frau Schmalzbauer Tel.: 01/9005-13064
Für SchülerInnen: Herr Rasl Tel.: 01/9005-13156

Fristen

Die Einreichfrist für Ansuchen beginnt am 01.09. und endet am 15.05. des laufenden Schul- bzw. Studienjahres.

Zielgruppe
ArbeitnehmerInnen/Arbeitsuchende/Arbeitslose, Lehrlinge/SchülerInnen/Studierende